Objektsuche

Objektnummersuche


Schnelle Suche in



News

Seit dem 1. November 2016 müssen Vermieter beim Auszug des Mieters keine Wohnungsgeberbestätigung mehr ausstellen.
weiter lesen


Energie sparen und wohlfühlen. Bringen Sie Ihre Heizung auf den neuesten Stand. Neues Förderprogramm für die Optimierung Ihrer Heizung
weiter lesen

Kontakt


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitags
9.00 bis 17.00 Uhr

Termine am Abend und Wochenende gerne nach Vereinbarung. 

FriendlyMakler Landshut
Inh. Johann Grassl
Neustadt 436
Ecke Bischof-Sailer-Platz
84028 Landshut
www.FriendlyMakler-Landshut.de
info@FriendlyMakler-Landshut.de
Tel: 0871 / 97 4 97-010
Fax: 0871 / 97 4 97-015



Neue Trinkwasserverordnung

16.11.2011

Pflichten der Gebäudeeigentümer

Am 1. November 2011 tritt die novellierte Trinkwasserverordnung in Kraft.
 


Ab diesem Zeitpunkt gelten für Gebäudeeigentümer verschiedenen Pflichten bezüglich der Trinkwasserverteilungsanlagen in ihren Gebäuden.

Quelle - Link: http://www.haus-und-grund-baden-esg.de/die_neue_trinkwasserverordnung.nl,OTg7OTExMQ%3D%3D.html

1. Anzeigepflichten nach § 13 TrinkwV

 

Folgende allgemeine Anzeigepflichten gegenüber dem Gesundheitsamt gelten ab dem 1. November 2011 für Eigentümer von vermieteten Mehrfamilienhäusern, in denen sich Großanlagen zur Trinkwassererwärmung (Warmwasserverteilungsanlagen mit einem Inhalt ≥ 400 l oder einem Inhalt ≥ 3 l in jeder Rohrleitung zwischen dem Trinkwassererwärmer und der jeweiligen Wasserentnahmestelle) befinden ... weiter im Download

2. Untersuchungspflicht nach § 14 TrinkwV

Neben den Anzeigepflichten gegenüber dem Gesundheitsamt kommt auf die Eigentümer von vermieteten Mehrfamilienhäusern auch eine Pflicht zur Untersuchung des Trinkwassers auf Legionellen zu ... weiter im Download

3. Besondere Anzeige- und Handlungspflichten nach § 16 TrinkwV

Eigentümer von Gebäuden mit einer Trinkwasserverteilungsanlage müssen grobsinnlich wahrnehmbare Veränderungen des Trinkwassers unverzüglich dem zuständigen Gesundheitsamt anzeigen ... weiter im Download

4. Information der Verbraucher nach § 21 TrinkwV

Vermieter von Gebäuden mit einer Trinkwasserverteilungsanlage – sofern sie der Untersuchungspflicht nach §14 der TrinkwV unterliegen oder das Gesundheitsamt im Einzelfall Untersuchungen angeordnet hat – müssen ihren Mietern mindestens jährlich geeignetes und aktuelles Informationsmaterial über die Qualität des bereitgestellten Trinkwassers auf der Grundlage der Ergebnisse der vorgenommen Untersuchungen übermitteln ...

Quelle - Link: http://www.haus-und-grund-baden-esg.de/die_neue_trinkwasserverordnung.nl,OTg7OTExMQ%3D%3D.html
Zurück

Kontakt

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitags
9.00 bis 17.00 Uhr

Termine am Abend und Wochenende gerne nach Vereinbarung. 

FriendlyMakler Landshut
Inh. Johann Grassl
Neustadt 436
Ecke Bischof-Sailer-Platz
84028 Landshut
www.FriendlyMakler-Landshut.de
info@FriendlyMakler-Landshut.de
Tel: 0871 / 97 4 97-010
Fax: 0871 / 97 4 97-015